Hierzu ist bereits ein neuerer Inhalt verfügbar: Empfehlenswerte Serien Reloaded.

Fernsehen wird ja zunehmend unerträglich. Im Abstand von wenigen Minuten Werbung, Formate für Hirntote und solche, die es werden wollen. Früher habe auch ich mich berieseln lassen, das mache ich heute (kaum) mehr. Bewusst Fernsehen ist das Stichwort. Daher sehe ich mir mittlerweile fast nur mehr Dokumentationen und Serien auf der Streaming-Plattform meiner Wahl an. Das TV ist rein nur mehr für Live-Übertragungen einiger weniger Events.

Meine Einstellung zum Thema Fernsehen ist mittlerweile im Freundeskreis gut bekannt und es taucht immer wieder die Frage nach Serien-Empfehlungen auf. Deshalb möchte ich hier eine – aus meiner Sicht – empfehlenswerte Liste bereitstellen (willkürliche Reihenfolge!).

Update: Da habe ich doch glatt noch eine tolle Serie vergessen:

Update 20.08.2015:

  • The Killing – Schon vor längerer Zeit gesehen und absolut gut, aber sehr düsteres Setting, muss man schon mögen
  • Homeland – Fein gemachte Serie die durchaus zum Nachdenken anregt

Update 13.11.2015:

Zu Narcos muss ich hinzufügen, dass die Serie wirklich gut gemacht ist und die Story hervorragend erzählt wird. Dennoch bin ich mir bei dieser Serie sehr unschlüssig. Es reicht für eine Empfehlung, aber es muss jeder mit dieser Serie selbst klarkommmen :)

Update 23.12.2015:

Update 08.01.2016:

Huch, da fehlt die beste aller Serien? Hinterlasse mir bitte eine Kommentar!

Über den Autor

Norbert Eder

Ich bin ein leidenschaftlicher Softwareentwickler und Fotograf. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch in Fachartikeln und Büchern.

14 Kommentare