Ziele 2018

Mittlerweile ist es schon Tradition, dass ich hier auf meinem Blog meine Ziele für das Neue Jahr veröffentliche (zumindest die, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind). Diese Tradition möchte ich natürlich auch heuer fortsetzen.

Softwareentwicklung

Im kommenden Jahr wird sich viel um .NET Core, AngularJS, Azure IoT und Docker drehen. Da ist nun wenig Neues dabei, aber ich plane natürlich mein Wissen hier am Blog und auf anderen Kanälen zu teilen (Genaueres weiter unten). Im Bereich der Softwarearchitekturen möchte ich mich weiterentwicklen und daher auch entsprechende Informationen (Artikel und Bücher) konsumieren.

Fotografie

Auch in diesem Jahr möchte ich den #fotomontag weiter betreiben, d.h. es wird weiterhin jeden Montag ein neues Foto von mir geben. Zusätzlich möchte ich zahlreiche Tipps & Tricks zum Thema Fotografie drüben auf meinem fachspezifischen Blog unter https://norberteder.photography veröffentlichen und so Mehrwert für fotobegeisterte Leser schaffen. Zumindest ein Beitrag pro Woche soll es sein.

Blog

Inhaltlich stehen dem Blog einige Änderungen ins Haus. Ich möchte es wieder verstärkt in Richtung Softwareentwicklung spezialisieren. Dies bedeutet, dass einige Inhalte, wie z.B. Unterwegs, auf https://norberteder.photography übersiedeln werden. Ein- bis zweimal pro Woche möchte ich einen Beitrag veröffentlichen.

Zahlreiche ältere Blog-Beiträge werden ein Update erfahren. Hoffnungslos veraltete Artikel (z.B. zu Silverlight) werden überhaupt verschwinden.

Lesen

Weiterbildung ist so unheimlich wichtig. Deshalb werde ich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Fachbücher konsumieren. Im Gegensatz zu den beiden vergangenen Jahren möchte ich TV-Serien reduzieren und stattdessen auch wieder bei Perry Rhodan Neo weiterlesen, oder anderes, was mich interessiert. Insgesamt setze ich mir 15 Bücher zum Ziel.

Verfolgen kannst du das unter Goodreads 2018 Reading Challenge.

Hilfsbereitschaft

Ich bin in der glücklichen Lage, gesund und in einer guten Situation zu sein. Das ist nicht bei allen Mitmenschen so. Deshalb möchte ich 2018 vermehrt Mitmenschen unterstützen und Gutes tun, wenn ich die Möglichkeit dazu sehe.

Schlussendlich möchte ich dir, lieber Leser, für deine Treue danken und wünsche dir ein wunderbares 2018.

Über den Autor

Norbert Eder

Ich bin ein leidenschaftlicher Softwareentwickler und Fotograf. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch in Fachartikeln und Büchern.

Hinterlasse einen Kommentar