Nachfolgend findet sich eine Liste von (mir bekannten) Datenbank-Systemen, die auch, oder speziell, unter Windows Phone laufen:

  • db4o
    Kann kostenlos verwendet werden, solange die Datenbankinstanz im Local Storage betrieben wird.
  • EffiProz Embedded C# Database
    $390 für die Entwickler-Lizenz
  • Ninja Database Pro
    $199,99 für die Entwickler-Lizenz
  • Perst
    $395 für eine Entwickler-Lizenz für kommerzielle Anwendungen
  • Rapid Repository
    Apache License 2.0
  • Siaqodb
    $186 für die Entwickler-Lizenz
  • SQLite
    LGPL
  • Sterling NoSQL OODB
    Microsoft Public License
  • Windows Phone 7 database
    Microsoft Public License

Die angegebenen Kosten wurden zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags verfasst und können sich jederzeit ändern bzw. geändert haben.

Mit Mango wird die Local Database Teil der Windows Phone OS Plattform, wodurch eine weitere Möglichkeit der Persistierung geboten wird.

Über den Autor

Norbert Eder

Ich bin ein leidenschaftlicher Softwareentwickler und Fotograf. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch in Fachartikeln und Büchern.