Konsequenz | Matthias Kolbusa Konsequenz von Matthias Kolbusa kann ich uneingeschränkt empfehlen. Erfrischenderweise geht der Autor mit diesem Buch eine andere Richtung als dies viele andere tun. Es geht darum, konsequent in seinen Handlungen zu sein. Das bedeutet nicht nur klare Entscheidungen zu treffen, sondern auch unbequeme Wahrheiten offen anzusprechen.

Zu 82 Stichwörtern werden Informationen, Anmerkungen und Tipps aus den Erfahrungen des Autors vermittelt. Es werden offene Fragen gestellt, die man für sich selbst beantworten sollte um Klarheit zu finden. Das Schöne daran: man kann das Geschriebene sofort umsetzen. So profitiert man nicht nur selbst sofort davon, sondern es profitiert das gesamte Umfeld.

Durch dieses Buch werden typische Fehler von Managern nicht nur erwähnt, sondern auch Hintergründe beschrieben. Wie kommt es zu diesen Fehlern, welche Auswirkungen haben sie und was kann man konkret besser machen.

Wer – so wie ich – relevante Stellen im Buch markiert, der muss sich fast das gesamte Buch anstreichen. Es ist kein Buch, das nach dem Lesen irgendwo verschwindet. Es hat seinen Platz ganz vorne im Bücherregal verdient, um immer wieder in die Hand genommen zu werden. Das Buch ist nicht nur für aktive Angehörige eines Managementteams eine Pflichtlektüre, sondern auch für alle, die eine entsprechende Rolle in Zukunft bekleiden möchten.

Volle Punktzahl.

Über den Autor

Norbert Eder

Ich bin ein leidenschaftlicher Softwareentwickler und Fotograf. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch in Fachartikeln und Büchern.

Hinterlasse einen Kommentar